St. Elisabeth Seniorenwohnhaus



St. Elisabeth Seniorenwohnhaus
Hospitalstr. 5
53783
Eitorf

Kontakt Allgemein

Telefon:
02243 / 882 - 1
Fax:
02243 / 882 - 338
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Marienhaus GmbH Waldbreitbach
Margaretha-Flesch-Str. 8
56588 Waldbreitbach

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1983
Etagen:
2
Anzahl Plätze:
71

Allgemeine Informationen

Portrait:

Das Marienhaus Seniorenzentrum St. Elisabeth steht in Eitorf, einem schönen Ort im Rhein-Sieg-Kreis an der Grenze zum Westerwald. Aufgrund der Hanglage haben unsere Bewohner einen weiten Ausblick bis hin zu einigen nahegelegenen Ortschaften und können von ihren Balkonen aus die Aktivitäten im Ort miterleben. Der Ortskern ist ca. 200 Meter entfernt.

Wir bieten 71 älteren Menschen ein angenehmes Zuhause. Zusätzlich stehen sieben Plätze für Kurzzeitpflege zur Verfügung. Die Zimmer sind auf vier Wohnbereiche aufgeteilt.


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zum Bus in Meter:
30
Bahn
Ja
Entfernung zur Bahn in Meter:
2000

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Stefan
Nachname:
Kallfelz
Telefon:
02243 / 882 - 1
Fax:
02243 / 882 - 338
Email:
S.Kallfelz@eit.marienhaus-gmbh.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Vorname:
Katherina
Nachname:
Probst
Telefon:
02243 / 882 - 1
Fax:
02243 / 882 - 338
Ansprechpartner für Kundenanfragen
Ja

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegestufen
Ja

Preise im Monat ab

 Kosten Pflegeplatz
in EUR
Anteil Pflegekasse
in EUR
Vom Bewohner zu zahlendes
Entgelt in EUR
zzgl. mittlere
Investitionskosten
Pflegestufe 01.912,510,001.912,51 (zzgl. Investitionskosten)379,64
Pflegestufe 12.399,531.023,001.376,53 (zzgl. Investitionskosten)
Pflegestufe 22.983,901.279,001.704,90 (zzgl. Investitionskosten)
Pflegestufe 33.589,261.550,002.039,26 (zzgl. Investitionskosten)
Härtefall3.957,341.918,002.039,34 (zzgl. Investitionskosten)

Hinweis zur Pflegekosten Berechnung:
Das vom Bewohner zu zahlende Entgeld versteht sich zzgl. den mittleren Investitionskosten von 379,64 Euro. Berechnungsgrundlage für die Preise sind 30,42 Tage je Monat. Die aktuellen Preise der Einrichtung können Sie » hier « erfragen.


Wohnoptionen

Wohnberechtigungsschein
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

Gesamtnote:
1,1

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Hinweis: Die Marker werden immer nur für den aktuellen Kartenausschnitt angezeigt.

Legende:
Ja vorhanden   entgeltlich entgeltliche Wahlleistung
Thevo-Liste:
Thevo Liste
Kennzeichnung von Einrichtungen die ausgestattet sind mit Thevo-Bewegungsbetten.
Zusatz:
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.
Aktuelle Angebote

Semperoper Dresden: Richard-Strauss-Tage

2014 feiern wir den 150. Geburtstag von Richard Strauss.
Buchen Sie schon jetzt einen Richard-Strauss-Zyklus und
erleben Weltstars wie Renée Fleming & Thomas Hampson.

Ihr Vorteil: ca. 30 % Ermäßigung auf den Normalpreis

bei Buchung eines Richard-Strauss-Zyklus

Asisam Massagesessel - Jetzt 10% sparen

Modell Minoo
Unser Topmodell für ein besonderes Massageerlebnis.

10% Rabatt

Alle Angebote anzeigen »

Initiativkreis Pflegerische Transparenz | Informationen für Senioreneinrichtungen / Pflegeeinrichtungen | Informationen für Kooperationspartner
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2014 Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH