Mobilis GmbH / Elektromobile

Logo
Mobilis GmbH / Elektromobile
Daimlerstrasse 6
32130 Enger

Telefon:05224 / 93 74 00
Fax:05224 / 93 74 02 0
Email:info@mobilisgmbh.de
Internet:
Hotline: Jetzt anrufen
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Mobilis GmbH steht seit über 10 Jahren für attraktive und funkionelle Mobilität gekpoppelt mit einem einmaligen deutschlandweiten Vor-Ort-Service.

Mehr als 350 Fachhändler versorgen täglich gehandicapte Menschen  mit unseren Fahrzeugen und Treppenliften, desweiteren werden unsere Produkte von fast allen namhaften Versandhäusern angeboten .

Wir sehen uns nicht nur als Service- und Vertriebsunternehmen, sondern  veranstalten ca. 30 - 40 Promtion - Wochen in ganz Deutschland um Menschen über unsere  Mobilitätsmöglichkeiten zu informieren.

Highlight in jedem Jahr ist der Scooter - Verleih auf der RehaCare in Düsseldorf, auf der wir weit über 100 Fahrzeuge kostenlos an die Messebesucher verleihen.

Da wir immer mit dem Ohr am Kunden sind, wurden bereits einige Anregungen und Wünsche auf unsere Produkte  angewandt.

 

 

Weiterführende Informationen / Links

M34+

Der neue M34+, jetzt mit Federung. Leicht zerlegbar und in 4 attraktiven Farben.

M34+
2.720,00 EuroPreis:

M35

Der perfekte Innen - Rollstuhl , der durch jede Tür fährt

M35
3.260,00 EuroPreis:

M94

Luxusklasse mit innovativer Technik

M94
6.990,00 EuroPreis:

Treppenlift

M950/M2000/M3000

auf AnfragePreis:
Prospekt Treppenlift

Serviceleistungen für Senioren

Excellente Produkte und perfekter  Service bei einem attraktiven Preis - Leistungsverhältnis.

 

 

Häufige Fragen und Antworten

Benötigt man einen Führerschein für ein Elektromobil ?

Nein, seit 2003 sind die sogrenannten Krankenfahrstühle von der Führerscheinpflicht befreit und auf 15 km/h begrentzt !

Wie teuer ist ein solches Elektromobil ?

Der Einstieg mit dem M23 beginnt bei € 1840 und endet bei € 6480 für den M94 welcher keine Wünsche offen lässt. Allerdings haben wir immer gebrauchte Fahrzeuge welche wir zu günstigen Preisen abgeben (incl. 1 Jahr Gebrauchtfahrzeug - Gewährleistung).!

Wie funktioniert der Vor-Ort-Service ?

Wenn eine Wartung oder Störung gemeldet wird, wird diese nach Dringlichkeit in kürzester Zeit an den nächstgelegenden Servicemitarbeiter weitergeleitet und umgehend beim Kunden Vor-Ort abgearbeitet. Sollte wiedererwartend eine Reparatur nicht möglich sein, bekommt der Mobilis - Kunde ein kostenloses Leihfahrzeug für die Reparaturdauer !.

Wer ist mein Ansprechpartner ?

Sie können jederzeit bei uns anrufen wenn Sie Fragen rund um unsere Prodkte haben, ach an Wochenenden sind wir(kein Callcenter) persönlich erreichbar und können Ihnen sicherlich weiterhelfen !.

Zahlt die Krankenkasse etwas dazu ?

Pauschal kann man sagen das viele Krankenkassen gerne einen Betrag zuzahlen, aber man hat keinen Anspruch, auch die Höhe der Zuzahlung kann variieren und kann nicht verbindlich genannt werden!.

Beim Treppenlift zahlen fast alle Pflegekassen eine Wohnraumanpassungspämie von ca. € 2550, diese sollte vorher bei der Krankenkasse beantragt werden und wird evtl.erst ab Pflegestufe 1  bewilligt !

Wie teuer ist das aufladen des Akkus monatlich ?

Auch hier kann man nur ca. Werte nennen, da es verschiedene Stromanbieter und Tarife gibt, allerdings kursiert die Wahrheit zwischen  € 2  und € 6 monatlich!.

Was kostet eine Inspektion ?

Für Mobilis - Kunden berechnen wir für eine Inspektion beim Kunden Vor-Ort , € 97 , für Fremdfahrzeuge fragen Sie gerne unsere Mitarbeiter !

Muss ein Elektromobil versichert werden ?

Alle Fahrzeuge mt einer Höchstgeschwindigkeit über 6km/h benötigen ein sogenantes Mofakennzeichen, welches ca.€ 40-€ 60 kostet. Bei allen anderen Fahrzeugen bis 6km/h genügt eine private Haftpflicht.    

 


Anzeige