BGV / Badische Versicherungen / Hausratversicherung 50 plus

Logo
BGV / Badische Versicherungen / Hausratversicherung 50 plus
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe

Telefon:0721 / 660 - 0
Email:service@bgv.de
Internet:
Hotline: Jetzt anrufen
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb

Allgemeine Informationen

Portrait

BGV / Badische Versicherungen

Baden ist BGV* - BADISCH GUT VERSICHERT

Was haben die Karlsruher Messe, der Hockenheim Ring und die Skischanze in Hinterzarten gemeinsam? Sie alle sind bei der Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen versichert. Aber nicht nur sie: Auch für Krankenhäuser, Verkehrsbetriebe, Firmen und Privatleute ist der Weg zum BGV kurz. Im Schadenfall kommt die Hilfe schnell.

Der BGV ist in der Region groß geworden und immer noch fest verwurzelt: Wo sich vor 90 Jahren acht badische Gemeinden vor Feuerschäden schützen wollten, finden heute alle Städte und Gemeinden in Baden, die Landkreise, Zweckverbände und kommunale Einrichtungen Versicherungsschutz. Über 400.000 weitere Kunden - Privatleute ebenso wie Firmen - vertrauen auf Sicherheit und Vorsorge aus Baden.

Die Versicherungsgruppe wird gebildet vom Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verband, BGV-Versicherung AG, Badische Allgemeine Versicherung AG und Badische Rechtsschutzversicherung AG.

Der BGV bietet Arbeitsplätze für 700 Menschen und wurde als Ausbildungsbetrieb in der Region Karlsruhe von der Industrie- und Handelskammer (IHK) ausgezeichnet. Der Versicherer ist Kooperationspartner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, einige Mitarbeiter teilen ihre Berufserfahrung mit dem Nachwuchs und sind als Dozenten an der Dualen Hochschule tätig. Der BGV arbeitet außerdem mit Schulen in der Region zusammen und hilft Schülern mit Bewerbertrainings oder Praktika bei der Berufsorientierung.

Der BGV wächst, bleibt aber in der Region. Neben dem Hauptsitz in Karlsruhe unterhält der Versicherer Kundencenter in sechs badischen Städten, weitere werden folgen. Ein Anspruch des Unternehmens ist es, den Kunden ernst zu nehmen und ihm persönlich zu helfen.

Wenig Bürokratie und flache Entscheidungshierarchien sorgen für eine schnelle Schadenregulierung. Die geschulten und motivierten Mitarbeiter sind nicht nur Ansprechpartner, wenn der Schaden schon entstanden ist: Sie sind auch Experten in Sachen Vorbeugung, damit es gar nicht erst zu Feuer oder einem Unfall kommt.

Der BGV ist Kommunal-, Spezial- und Universalversicherer zugleich und bietet maßgeschneiderten Rundumschutz. Gewerbetreibende wie Friseure, Apotheker oder Elektriker - alle brauchen Versicherungsschutz, aber ihre Risiken sind völlig unterschiedlich. Die Produkte sind auf Branchen zugeschnitten; Privatkunden können nach einer ausführlichen Beratung zwischen den drei Tarifvarianten Basis, Klassik und Exklusiv wählen.

Während andere nur Kosten sparen, baut der BGV seine Marktposition weiter aus. Umfassende Angebote, kurze Wege und intensive Betreuung sind das Credo des Versicherers vor der Haustür. Und dort wird er auch bleiben: Die Mitarbeiter des BGV kennen die Region und damit die Bedürfnisse der Kunden. Das ist ihr Erfolgsrezept. www.bgv.de

 

Hausrat VitalPlus

BGVVITALplus

In der Produktlinie Exklusiv automatisch ab dem 58. Lebensjahr mitversichert.
Zusätzliche Leistungen sowie Assistance-Leistungen.

Versicherte Leistungen:

 

  • Erhöhte Entschädigungsgrenzen bei einfachem Diebstahl bei stationärem Aufenthalt im Krankenhaus oder in einer Kurklinik sowie Mitversicherung von Seh- und Hörhilfen, Zahnprothesen und Gebissen
  • Trickdiebstahl in- und außerhalb der Wohnung
  • Mehrleistungen für seniorengerechten Hausrat oder Umbau
  • Kostenübernahme und Vermittlung eines Kurzzeitpflegeheims (analog Hotelkosten), sofern die versicherte Wohnung/das versicherte Haus vorübergehend nicht bewohnbar und eine im Haushalt lebende Person pflegebedürftig ist
  • Versicherungsschutz für den Hausrat der Pflegekraft
  • Wäscheservice und Menüservice nach einem Versicherungsfall
  • Beratung zum seniorengerechten Umbau bei Bedarf nach einem Versicherungsfall
  • Haustierbetreuung und -bestattung

Vermittlung und Kostenübername folgender Assistanceleistungen:

  • Schlüsselnotdienst
  • Notheizung mit Leihgeräten
  • Schädlingsbekämpfung
  • Entfernung von Wespennestern
  • E-Mobil-Transport bei einer Panne

 

 

Serviceleistungen für Senioren

In der Hausrat- und Unfallversicherung haben wir diverse Assistanceleistungen versichert, die dem Versicherungsnehmer helfen sollen, die ersten Probleme nach einem Schadenfall zu überbrücken.

Häufige Fragen und Antworten

Was ist bei der Hausratversicherung versichert?

Die einfache Faustregel lautet hier: Alles, was aus einem Haus hinausfallen würde, wenn man es aufs Dach stellt, zählt zum Hausrat und ist dementsprechend durch die Hausratversicherung geschützt.

Welche Schäden und Gefahren sind versichert?

Mit der Hausratversicherung sichern Sie sich vor allem gegen Schäden an Ihrer Einrichtung ab, die durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Einbruch oder Leitungswasser oder Einbruch-Diebstahl sowie Sturm und Hagel entstehen. Zusätzlich können Sie sich gegen Elementarschäden (u. a. Überschwemmung) und Ihr Fahrrad gegen Diebstahl versichern.

Was ist nicht in der Hausratversicherung versichert?

Nicht im Leistungsumfang der Hausratversicherung enthalten sind:

  • Gebäudebestandteile, mit Ausnahme von Dingen, die der Versicherungsnehmer als Mieter auf seine Kosten beschafft oder übernommen hat und für die er die Gefahr trägt. Gebäude bzw. Gebäudebestandteile können Sie über unsere Wohngebäudeversicherung versichern.
  • Kraftfahrzeuge aller Art und deren Anhänger mit Ausnahme von motorgetriebenen Krankenfahrstühlen, Rasenmähern, Go-Karts und Spielfahrzeugen.
  • Wasserfahrzeuge mit Ausnahme von Kanus, Ruder-, Falt- und Schlauchbooten einschließlich ihrer Motoren sowie Surfgeräte und Flugdrachen.
  • Wertsachen, die durch einen Versicherungsvertrag für Schmucksachen und Pelze im Privatbesitz versichert sind.
  • Schäden, die durch Kriegsereignisse jeder Art, innere Unruhen, Erdbeben oder Atomenergie entstehen.

Was wird im Schadensfall ersetzt?

Ersetzt werden:

  • Der Versicherungswert (Neuwert) zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles bei zerstörten oder abhanden gekommenen Sachen.
  • Die notwendigen Reparaturkosten zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles bei beschädigten Sachen.
  • Der Wiederbeschaffungspreis von Sachen gleicher Art und Güte bei Antiquitäten und Kunstgegenständen.

Welche Angaben muss ich vor Abschluss einer Hausratversicherung machen?

Beim Abschluss einer Hausratversicherung müssen Sie den Wert des versicherten Hausrats angeben. Liegt dieser Wert im Schadenfall über der angegebenen Versicherungssumme, liegt eine Unterversicherung vor. In diesem Fall entschädigen wir entsprechend der angegebenen Versicherungssumme anteilig.

Wie hoch ist die Versicherungssumme?

Die Ermittlung der richtigen Versicherungssumme erfolgt mit Hilfe eines Inventarverzeichnisses, das Sie als Versicherungsnehmer aufstellen. Hier listen Sie den Neuwert aller über die Hausratversicherung versicherten Gegenstände in Euro auf.

Wenn Sie pauschal eine Versicherungssumme von mindestens 700 Euro pro Quadratmeter vereinbaren, verzichten wir im Schadenfall auf eine Überprüfung der Versicherungssumme (Vereinbarung der Unterversicherungsverzichtsklausel).

 


Anzeige