Anzeigensonderveröffentlichung

Hörgeräte-Tester für die Weltneuheit von Siemens und Signia gesucht

Jetzt kostenlos und unverbindlich in Ihrer Nähe testen.

Hören Sie Ihren Fernsehton schlecht oder haben Sie Probleme Telefonate zu verstehen? Mit der Hörgeräte-Weltneuheit Pure 13 BT muss das nicht mehr sein.

Werden Sie Hörgeräte-Tester für die Weltneuheit der Siemens und Signia Hörgeräte. Das neue Pure 13 BT bietet die Übertragung vom TV-Ton, Telefonaten und Musik via Bluetooth® direkt in die Hörgeräte. Gepaart mit ausgezeichneter Technologie für herausragende Hörerfahrungen und der digitalen Betreuung durch den Hörakustiker erleben Sie die bunte Welt der Klänge wieder in vollen Zügen.

Was macht das Pure 13 BT so besonders?

Telefongespräche

Mit den Hörgeräten Pure 13 BT hören Sie Ihren Gesprächspartner beim Telefonieren nicht nur auf einem Ohr, sondern gleichzeitig auf beiden Ohren. Es ist dabei nicht notwendig das Telefon an ein Ohr zu halten. Das iPhone sendet den Ton direkt in Ihre Hörgeräte, ganz ohne Zusatzgerät. Dadurch fällt Ihnen das Hören auch bei lauten Hintergrundgeräuschen wesentlich leichter. Sie können auch Musik von Ihrem iPhone streamen und die Hörgeräte so als Stereo-Kopfhörer nutzen.

Fernsehen

Auch beim Fernsehen ist es möglich, den Ton in beiden Ohren zu hören - mit der drahtlosen Verbindung der Hörgeräte mit Ihrem TV über einen speziellen Transmitter. Dieser wird direkt am Fernsehgerät angeschlossen. Das Besondere daran: Sie müssen kein weiteres Verbindungsgerät umhängen oder anstecken, wie es üblicherweise der Fall ist.

Klangqualität

Als weltweit erstes Hörgerät nutzt das Pure 13 BT die Bewegungssensoren des iPhones, um in herausfordernden Situationen brillantes Hören zu unterstützen. Wenn Sie beispielsweise an einer viel befahrenen Straße stehen bleiben, um sich zu unterhalten, wird der Gesprächspartner bestmöglich aus der Geräuschkulisse hervorgehoben. Setzen Sie dann Ihren Weg fort, meldet ein Sensor des iPhones die Bewegung an die Hörgeräte. Dadurch wird die Einstellung der Hörgeräte so optimiert, dass z.B. eine Fahrradklingel von hinten besser zu hören ist.

Die beiden Hörgeräte sind zudem über die Funktion e2e wireless drahtlos gekoppelt. Die Signale beider Hörsysteme werden zu einem hochpräzisen Gesamtsignal verarbeitet, ähnlich der akustischen Verarbeitung des menschlichen Gehirns. Durch die binaurale Verarbeitung übertragen die Hörgeräte die akustische Umgebung besonders präzise. Damit wird nicht nur das Hören verbessert, sondern auch die Höranstrengung verringert.

Die Beste Verbindung zu Ihrem Hörakustiker

Testen können Sie unsere Hörgeräte-Innovation und auch viele andere Hörgeräte bei einem Premium-Akustiker in Ihrer Nähe. Hier erwartet Sie während der Probephase ein ganz besonderer Service: Via App unterstützt Sie Ihr Hörakustiker dabei, Klangwünsche umzusetzen - egal wo Sie sich gerade befinden. Sie können unter anderem ein individuelles Hörtraining absolvieren, Ihre persönlichen Fortschritte beobachten, Ihrem Hörakustiker Feedback zu Ihren Hörerfahrungen geben und digital mit Ihrem Hörexperten kommunizieren. Die Kombination aus herausragender Hörgerätetechnologie, geschickter Nutzung von iPhone-Sensoren und digitaler Betreuungsmöglichkeit durch Ihren Hörakustiker macht aus dem Pure 13 BT das was es ist: audiologische Spitzenklasse, Sie Sie unbedingt testen sollten.

Neugierig? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und werden Sie Hörgeräte-Tester – kostenlos und unverbindlich.

 

Werden Sie Testhörer für die neuesten Hörgeräte.

 

Quelle: Sivantos GmbH
Anzeigensonderveröffentlichung

Suchmodule