Anzeige


Hospiz-Verein Bergstraße e. V.


Hospiz-Verein Bergstraße e. V.
Sandstraße 11
64625 Bensheim

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06251 / 989 452 - 9
Email:post@hospiz-verein-bergstrasse.de
Internet:

Allgemeine Informationen

Ambulanter Hospizdienst / Palliativdienst

Versorgung / Betreuung

Psychosoziale Betreuung

Trauerbegleitung
Sterbegleitung
Cafe für Trauernde

Mitarbeit / Fördermöglichkeiten

Mitarbeit

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Hospizarbeit.
Alle Leistungen des HVB sind für die Empfänger kostenlos. Der Hospiz-Verein Bergstraße finanziert sich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Einzig die Personalkosten der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen werden von den Krankenkassen bezuschusst.
Wenn Sie die Hospizidee befürworten und die Hospizarbeit fördern möchten, können Sie dies auf zweierlei Weise tun: Sie können aktives oder förderndes Mitglied werden.


Aktives oder förderndes Mitglied?

Aktiv tätig werden können sie:

  • als HospizhelferIn
  • als Vorstandsmitglied, sofern eine Stelle vakant ist
  • im Bazarkreis
  • im PRO-Team
  • im SHB-Team
  • bei Büroarbeiten
  • bei projektbezogenen Tätigkeiten (z.B. Mitwirkung bei Infoständen, Benefizveranstaltungen, Verteilen von Prospekten u.a.)

Wenn Sie Erfahrung als HospizhelferIn haben, können Sie sich auch als Kursleiterin für Hospizhelferkurse, zur Trauerbegleiterin oder zur Supervisorin qualifizieren lassen.

Wenn Sie nicht oder noch nicht aktiv mitwirken wollen, sind Sie als förderndes Mitglied ebenfalls herzlich willkommen.


Wie werde ich Mitglied im HVB?

Sie können

  • uns schreiben, mailen oder anrufen, so dass wir Ihnen ein Anmeldeformular zusenden können
  • das Anmeldeformular ausdrucken und es ausgefüllt an den HVB senden. Falls Sie keine Dateien im *.pdf-Format öffnen können, können Sie die dazu notwendige Software hier kostenlos herunterladen: http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html

 


Was sonst noch interessiert:

  • Mitgliedsbeitrag

Der Standard-Mitgliedsbeitrag beträgt 5 € im Monat bzw. 60 € jährlich - für Rentner, Studenten und Schüler 2,50 € monatlich bzw. 30 € jährlich.
Der Mitgliedsbeitrag kann nach eigenem Ermessen nach oben oder nach unten korrigiert werden. Abbuchungen erfolgen nur ein Mal jährlich, in der Regel Anfang des zweiten Quartals (nach der Jahreshauptversammlung).
Bei Eintritt nach dem ersten Halbjahr wird nur der halbe Jahresbeitrag abgehoben.

  • Kündigung der Mitgliedschaft

Mitglieder können jederzeit ohne Begründung und ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

  • Mitgliederversammlung

Mitglieder erhalten eine persönliche Einladung zur Mitglieder- bzw. Jahreshauptversammlung (jeweils im März/April) jedes Jahres. An ungeraden Jahren ist Vorstandswahl.

  • Versicherungsschutz

Mitglieder sind während ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit berufsgenossenschaftlich versichert.

  • Information und Angebote
  • Mitglieder und Interessierte erhalten vierteljährlich unseren „Quartalsbrief", in dem wir über die neuesten Entwicklungen des Hospiz-Vereins und der Hospiz-Stiftung Bergstraße berichten.
  • Die E-Mail-Adresse von Mitgliedern und Interessierten wird, wenn sie einverstanden sind, in die Liste unserer zukünftigen „HVB-Newsletter-Empfänger" aufgenommen.
  • Mitglieder und Interessierte erreichen in der Geschäftsstelle entweder die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, VorstandsmitarbeiterInnen oder HospizhelferInnen, die dort ihren Dienst versehen. Sie können uns auch gerne zu einem Gespräch in der Geschäftsstelle besuchen oder Gesprächstermine außerhalb der Geschäftszeiten erhalten.
  • Mitglieder und Interessierte können in unserer kleinen, aber feinen „Bibliothek" gerne stöbern, ob wir nicht Fachliteratur dabei haben, die sie sich gerne ausleihen würden, oder ob sie bei unseren kostenlosen Prospekten etwas finden, das für sie von Belang ist (z.B. weiterführende Adressen).
  • Mitglieder und Interessierte können die Seminarangebote des HVB wahrnehmen.
  • Sonstige Angebote siehe unter Konzept / Umsetzung der Hospiz-Idee.

 

Fördermöglichkeiten

Für Spenden stehen Ihnen zwei Spendenkonten zur Verfügung:
Sparkasse Bensheim, BLZ 509 500 68, Konto-Nr. 500 005 4
Volksbank EG Darmstadt, BLZ 508 900 00, Konto-Nr. 487 020 4


Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller

Ansprechpartner

Name:
Christine Palten
 
Email:
christine.palten@hospiz-verein-bergstrasse.de

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Anzeige



Anzeige