Anzeige


Initiativkreis Pflegerische Transparenz

Der Initiativkreis Pflegerische Transparenz ist der in Deutschland einmalige Zirkel von Unterstützern des Deutschen Seniorenportals. Dazu gehören Beiräte und Berater, deren Ziel die Qualitätssicherung der Darstellung von stationären Senioreneinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und betreuten Wohnprojekten in Deutschland ist.

Darüber hinaus setzt sich der Initiativkreis aus einer Reihe von Medienpartnern zusammen, die die Suchmodule des Deutschen Seniorenportals – also die Module für stationäre und ambulante Senioreneinrichtungen – auf ihren Internetseiten eingebunden haben. Als Endverbraucher, primär also Senioren und deren Angehörige findet man somit nicht nur auf dem Deutschen Seniorenportal die werthaltigen Informationen und die damit verbundenen Suchmodule, sondern auch auf allen kooperierenden Medienpartnerseiten wie z. B. auf FAZ.NET, ZEIT ONLINE, SPIEGEL ONLINE, ABENDZEITUNG online, WirtschaftsWoche online, Handelsblatt online meinestadt.de sowie auf vielen weiteren Partnerseiten, die ihren Usern die werthaltigen Informatuionen des Deutschen Seniorenportals zur Verfügung stellen möchten. 

Grundsätzliche Aufgabe und Ziel des Initiativkreises ist die Förderung pflegerischer Transparenz durch Qualitätssicherung der Medien, aber auch die entsprechende Reichweitensteigerung, um die Zielgruppen mit den von uns zur Verfügung gestellten Informationen optimal zu erreichen. Zur Optimierung des Angebots im Zuge bedürfnisgerechter Anpassungen sind unterschiedliche Gruppen im Initiativkreis vertreten:

  • Pflegeeinrichtungen
  • Forschungseinrichtungen
  • Verbände / Initiativen
  • Senioren / Bewohner von Senioreneinrichtungen
  • Angehörige Medienpartner

Gerade der Gedankenaustausch mit Menschen der Generation 50 plus eröffnet vielfältige neue Perspektiven und trägt wesentlich zur Weiterentwicklung des Deutschen Seniorenportals unter Nutzung der Ideen und Vorschläge der Endverbraucher bei. Die Beiräte aus den jeweiligen Gremien werden nach Vorschlag durch das Direktorium des Privatinstituts für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH ernannt.

 

 


Suchmodule


Anzeige