Anzeige


Checkliste für Betreutes Wohnen

Die Wohnform betreutes Wohnen bietet eine eigene Wohnung mit der Möglichkeit, einen selbstständigen Haushalt zu führen, aber im Bedarfsfall Verpflegung und Betreuung zu erhalten.

Viele Menschen wünschen sich, im Alter in ihrer eigenen Wohnung oder ihrem Haus leben zu können. Dies wird heutzutage durch modernste Technik und Vitalität der Bewohner ermöglicht. Doch was passiert, wenn man plötzlich Hilfe benötigt? Seit einigen Jahren wird das Projekt des Betreuten Wohnens realisiert, bei dem versucht wird, die Vorteile des eigenen Haushaltes wie die Unabhängigkeit und die private Atmosphäre mit den Vorteilen eines gut ausgestatteten Heimes wie Sicherheit, Pflege- und Betreuungsleistungen zu kombinieren. Doch bevor man sich für eine Einrichtung und ein Appartement entscheidet, hilft eine Checkliste zu überprüfen, ob das Appartement einem zusagt.

Lage und Umgebung

  • Gibt es eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel?
  • Sind Einkaufsmöglichkeiten und verschiedene Dienstleister in unmittelbarer Nähe zu erreichen? (z. B. Bank, Post, Friseur, Café, Arztpraxen, Apotheke)
  • Ist die Gartenanlage oder der Park einladend gestaltet?
  • Werden ausreichend Ruhe- und Verweilzonen geboten?
  • Entspricht die Umgebung Ihren Vorstellungen?
  • Gefallen Ihnen die Lage und das Äußere des Hauses?
  • Sagt Ihnen die Größe des Hauses zu?
  • Fördert die Bauweise des Hauses (Hinweistafeln, unterstützende Farbgebung), dass Sie sich schnell im Haus zurechtfinden?
  • Entspricht die Umgebung Ihren Vorstellungen? (z.B. ruhiges Wohnumfeld)
  • Hat das Haus eine Gartenanlage?
  • Sind öffentliche Verkehrsmittel innerhalb von 500m erreichbar?
  • Gibt es in unmittelbarer Nähe (max. 500m) Grünanlage oder Park mit Bänken?
  • Gibt es in der Nähe: Schwimmbad, Kino, Theater, andere Sport- und Bildungseinrichtungen?
  • Sind Ihre Kirche oder kirchliche Einrichtungen in der Nähe?

Grundservice

  • Gibt es im Haus eine qualifizierte Betreuungs-/Kontaktperson des Trägers, die Hilfestellungen bei Problemen leistet?
  • Ist die Betreuungs-/Kontaktperson werktags leicht erreichbar?
  • Existiert eine Vertretungsregelung?
  • Gibt es einen Hausmeisterservice?
  • Gibt es Gebäudereinigung und Winterdienst?
  • Gibt es Freizeitangebote innerhalb des Hauses (Feste, Vorträge, Filme, kreative Angebote)?
  • Gibt es Organisation von Freizeitangeboten außerhalb des Hauses mit Fahrdienst, z.B. Ausflüge, Theater- und Kinobesuche, zu Volksfesten?
  • Gibt es Unterstützung bei Behördenkontakten und bei Beantragung von Leistungen der Kostenträger?
  • Gibt es Vermittlung von Dienstleistungen wie Handwerkern, Haushaltshilfen, Pflegediensten?

Ausstattung des Hauses

  • Empfinden Sie die Atmosphäre des Hauses als angenehm und freundlich?
  • Sind der Zugang zum Haus und der Gemeinschaftsbereich des Hauses Barrierefrei ausgestattet? (Barrierefrei heißt hier z.B.: keine Türschwellen, stufenloser Zugang zu allen Bereichen, rollstuhlgerechte WC's, Abstand zwischen den Wänden mind. 120 cm.)
  • Gibt es multifunktionelle Räume für Sport, Vorträge, private Feiern, Werkraum, Hobbyraum?
  • Gibt es Waschkeller mit Waschmaschine und Trockner?
  • Sind Stellplätze für Heil- und Hilfsmittel vorhanden? (z.B. Rollator, Rollstuhl)
  • Gibt es einen Stellplatz für das Auto?
  • Gibt es Gästezimmer oder Besucherappartements?

Ausstattung der Wohnung

  • Ist die für Sie interessante Wohnung ausreichend groß genug?
  • Ist die Wohnung hell und sonnig?
  • Haben Sie im Sitzen eine freie Sicht nach draußen?
  • Gibt es einen Balkon oder eine Terrasse?
  • Ist die Küche schon vorhanden?
  • Verfügt das Badezimmer über ein Fenster oder ist es zumindest gut belüftet?
  • Gibt es einen Abstellraum innerhalb der Wohnung?
  • Ist die Wohnung gut isoliert und geräuscharm? (Schallschutz-Fenster)
  • Sind in der Wohnung Installationen zu Ihrer eigenen Sicherheit  (Rauchmelder, Sicherheitsschalter an Küchenherden) schon eingerichtet?
  • Sind Vorkehrungen gegen Einbruch und Diebstahl getroffen? (Türspion, Sicherheitsschlösser, Gegensprechanlage)
  • Sind Haustiere erlaubt?
  • Ist ein 24 Std. Hausnotruf eingerichtet?
  • Gibt es einen Telefonanschluss?
  • Gibt es einen Fernseh- und Rundfunkanschluss?

Pflege und medizinische Versorgung

  • Gibt es einen hauseigenen, ambulanten Pflegedienst?
  • Können Sie bei Pflegebedürftigkeit in der Wohnung ambulant gepflegt werden?
  • Gibt es im Haus auch einen vollstationären Pflegebereich?
  • Ist eine Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege im Appartement oder im Haus möglich?
  • Bietet das Haus Erholungspflege an?
  • Besteht freie Arztwahl? …
  • Gibt es eine spezielle Betreuung für dementiell erkrankte Bewohner?

Essen und Trinken

  • Wie ist das Restaurant eingerichtet?
  • Wird ein Mittagsmenü angeboten? Sind Getränke kostenlos?
  • Werden Sonderwünsche/Sonderkostformen berücksichtigt?
  • Bestehen Wahlmöglichkeiten?
  • Ist auch Frühstück und Abendessen im Angebot?
  • Gibt es auf Wunsch einen Zimmerservice?
  • Sind die Essenszeiten flexibel oder fest?
  • Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch einen Speise- oder Menüplan zeigen.
  • Fragen Sie, ob ein Probeessen möglich ist.
  • Ist das Essen ansprechend angerichtet, schmackhaft und wird es freundlich serviert?

 


Suchmodule


Anzeige