Evangelisches Seniorenzentrum "Elisabethstift"

Logo
Evangelisches Seniorenzentrum "Elisabethstift"
Grabowseestr. 26
16515 Oranienburg-Friedrichsthal

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:03301 / 577 62 99 0
Email:esz-friedrichsthal@lafim.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
...

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
LAFIM Dienste für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH
Berliner Str. 148
14467 Potsdam

Angaben zum Gebäude

1970Eröffnungsdatum:
2016Letzte Sanierung:
1Etagen:
39Anzahl Plätze:
22Anzahl Einzelzimmer:
8Anzahl Doppelzimmer:
30Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Fortbildungen werden regelmäßig angeboten

Fremdsprachen des Personals

Russisch

Allgemeine Informationen

Portrait

Das „Elisabethstift" in Friedrichsthal existiert bereits seit 1970 und bietet alten und pflegebedürftigen Menschen Geborgenheit und eine Heimat. Sie wohnen in einem Stadtteil von Oranienburg. Der Neubau wurde 2004 bezogen und umfasst 23 Einzel- und acht Doppelzimmer. Das „Elisabethstift" liegt abseits des lebhaften Autoverkehrs unweit der B96. Nördlich von Berlin wartet die märkische Natur mit Kiefernwäldern und der Havel auf die Bewohner und Gäste. Unser Gebäude ist in eine Parklandschaft eingebettet, die zu Spaziergängen einlädt. Die Einrichtung ist hell und modern und wirkt aufgrund der zahlreichen Glaselemente transparent. Jeder Bewohner verfügt über eine eigene Terrasse mit Zugang in den Außenbereich. Dank der vollständigen Barrierefreiheit der gesamten Einrichtung lassen sich auch Betten auf die Terrasse schieben. Ihre vertrauten Möbel sind willkommen und sorgen für zusätzliche Wohnlichkeit. Geselliges Zusammensein in familiärer Atmosphäre ist bei uns immer möglich.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.088,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 609,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.697,00 €
Investitionskosten ca. 145,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.717,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.367,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 609,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 618,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.227,00 €
Investitionskosten ca. 145,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.372,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.859,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 609,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 618,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.227,00 €
Investitionskosten ca. 145,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.372,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.372,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 609,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 618,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.227,00 €
Investitionskosten ca. 145,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.372,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.602,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 609,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 618,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.227,00 €
Investitionskosten ca. 145,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.372,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Hausmeisterservice
Schließfächer
Eigene Küche
Hauswäscherei

Sonstiges

Friseur und Fußpflege kommen regelmäßig in die Einrichtung

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
20,5Größe der Zimmer in m² von:
35,0bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,1Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,4Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,2Befragung der Bewohner:
1,2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,0Gesamtnote:
01.06.2015Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,0Gesamtnote:
29.03.2016Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2017

1,0Gesamtnote:
24.01.2017Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Bettina Lüders
Haus- und Pflegdienstleitung
Telefon:
03301 / 577 62 70 4
Fax:
03301 / 577 62 99 0
Email:
blueders@lafim.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Bettina Lüders
 
Telefon:
03301 / 577 62 70 4
Fax:
03301 / 577 62 99 0
Email:
blueders@lafim.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden

Verkehrsanbindung

Bus
200Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
5000Entfernung zur Bahn in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
5000Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
5000Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige