Hospital zum Heiligen Geist

Logo
Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11
22391 Hamburg-Poppenbüttel

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:040 / 606 01 12 - 9
Email:kundenzentrum@hzhg.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Stiftung Hospital zum Heiligen Geist mit Oberalten-Stift, Marien-Magdalenen-Kloster und Altendank

Angaben zum Gebäude

1227Eröffnungsdatum:
812Anzahl Plätze:
779Anzahl Einzelzimmer:
29Anzahl Doppelzimmer:
808Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

283Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
51,4Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Ganzjährig umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Hospital zum Heiligen Geist, Hamburgs älteste Stiftung, erbringt in neun Häusern an einem Standort in Hamburg-Poppenbüttel im Alstetrtal Leistungen der vollstationären Langzeitpflege für bis zu 812 Senioren.

Eingebettet in das Konzept einer "Kleinen Stadt für Senioren" bieten wir den bei uns lebenden Menschen eine einmalige Infrastruktur:

  • Kurzzeitpflege,
  • Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen),
  • Ambulante Pflege,
  • verschiedene Arztpraxen in unmittelbarer Nähe,
  • Zahnarztpraxis,
  • Stützpunkt eines Rettungs- und Krankentransportdienstes,
  • Physiotherapie mit Schwimmbad,
  • Hauspastorin,
  • sonntäglicher Gottesdienst,
  • Krämerladen,
  • Parkrestaurant,
  • Filiale der Hamburger Sparkasse,
  • Friseur,
  • Servicezentrum,
  • vielfältige Veranstaltungsangebote im eigenen Festsaal mit 300 Plätzen (z. B. Tanztee, Ballett, Konzerte), Henneberg Bühne und Shanty-Chor,
  • Bibliothek mit Internetcafe und parkähnliche Außenanlagen.

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 826,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 788,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.614,00 €
Investitionskosten ca. 441,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.930,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig von 01.01.2017 - 28.02.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.474,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 788,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 761,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.549,00 €
Investitionskosten ca. 441,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.990,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig von 01.01.2017 - 28.02.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.966,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 788,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 761,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.549,00 €
Investitionskosten ca. 441,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.990,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig von 01.01.2017 - 28.02.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.479,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 788,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 761,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.549,00 €
Investitionskosten ca. 441,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.990,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig von 01.01.2017 - 28.02.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.709,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 788,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 761,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.549,00 €
Investitionskosten ca. 441,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.990,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig von 01.01.2017 - 28.02.2017

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Kiosk / Laden
Massagepraxis
Friseur
Hallenbad
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Internetstation
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Garage / Stellplatz
Schließfächer
Eingangsbereich Überwachung
Eigene Küche

Sonstiges

Kegelbahn, Hobbytreff, Playfit-Anlage, Festplatz, Gästezimmer

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
WC
Dusche / Bad
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
26Größe der Zimmer in m² von:
37bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,3Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1.2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,6Gesamtnote:
10.03.2016Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
hartmud Clausen
Vorstand
Telefon:
040 / 606 01 11 - 1
Fax:
040 / 606 01 30 - 9

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Dina Horn
 
Telefon:
040 / 606 01 - 301
Fax:
040 / 606 01 - 309

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
100Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
1500Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige