Nellinistift

Logo
Nellinistift
Cronstettenstraße 59
60322 Frankfurt am Main

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:069 /271 343 - 566
Email:info@nellinistift.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Evangelische Verein für Innere Mission
Ludolfusstraße 2-4
60487 Frankfurt am Main

Angaben zum Gebäude

103Eröffnungsdatum:
3Etagen:
94Anzahl Plätze:
65Anzahl Einzelzimmer:
14Anzahl Doppelzimmer:
79Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

34Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
50Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

ja

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Nellinistift ist eine Einrichtung der vollstationären Pflege.

Wir nehmen Menschen ab 65 Jahren mit somatischen und/oder geronto-psychiatrischem Pflegebedarf der Pflegestufen 1 bis 3 auf.

Mit 68 Einzelzimmern und 13 Doppelzimmern bieten wir Platz für 94 Bewohner.

Mit der Abkehr von der traditionellen stationären Versorgung hin zu einer neuen Wohn- und Versorgungsform in kleineren Wohngruppen beschreiten wir einen neuen Weg in der Pflege und Betreuung älterer Menschen.

So werden wir Bewohnern mit einem hohen Bedürfnis an Selbstständigkeit und Einfluss auf die persönliche Gestaltung ihres Lebens ebenso gerecht wie Bewohnern, die mehr die Sicherheit und Geborgenheit in Gemeinschaft benötigen.

Die familiäre Atmosphäre der Wohngruppen und die offene und überschaubare Gestaltung der Gemeinschaftsräume bieten Gelegenheit für soziale Kontakte wie für Rückzugsmöglichkeiten.

Insbesondere demente Bewohner, deren Bedürfnis nach menschlicher Nähe und Geborgenheit in der Gruppe meistens sehr hoch ist, finden im Wohnbereich sowohl einen geschützten Raum, in dem sie sich frei bewegen können, als auch jederzeit Mitbewohner oder Betreuungskräfte, die sie ansprechen können.

Unsere Bewohner sind in das Mehrgenerationenzentrum Diakonissenhaus eingebunden. So bestehen etwa enge Kontakte zur Arbeit des Kinderhauses mit seinem Spielplatz im Park, in dem unser Haus liegt.

Getragen wird das Nellinistift von der Gemeinschaft Evangelischer Verein für Innere Mission Frankfurt am Main, der dabei eng mit dem Frankfurter Diakonissenhaus kooperiert, in dem das Nellinistift gründe

 

Betreuungskonzept des Hauses

Innerhalb der Wohngruppen arbeitet ein multiprofessionelles Team aus Pflegepersonal, Mitarbeitern der Sozialen Betreuung und Hauswirtschaftskräften. Sie alle kooperieren gleichberechtigt zum Wohle des Bewohners.

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.330,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 783,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 2.113,00 €
Investitionskosten ca. 624,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.612,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.686,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 783,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 931,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.714,00 €
Investitionskosten ca. 624,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.338,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 2.178,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 783,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 931,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.714,00 €
Investitionskosten ca. 624,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.338,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.691,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 783,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 931,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.714,00 €
Investitionskosten ca. 624,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.338,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.921,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 783,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 931,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.714,00 €
Investitionskosten ca. 624,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.338,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Hausmeisterservice
Eingangsbereich Überwachung
Eigene Küche

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
21,5Größe der Zimmer in m² von:
32,5bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,2Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,0Gesamtnote:
14.03.2016Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Harald Dollansky
 
Telefon:
069 /271 343 - 0
Fax:
069 /271 343 - 566
Email:
Harald.Dollansky@Nellinistift.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Brigitte Weichel
 
Telefon:
069 / 271 343 - 0
Fax:
069 / 271 343 - 566
Email:
Brigitte.Weichel@Nellinistift.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
300Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
100Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
1500Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige