Seniorenwohnanlage Lokstedt

Logo
Seniorenwohnanlage Lokstedt
Julius-Vosseler-Str. 10
22527 Hamburg-Lokstedt

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:040 / 560 84 - 22 22
Email:lokstedt@vhw-hamburg.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Vereinigte Hamburger
Wohnungsbaugenossenschaft eG
Hohenfelder Allee 2
22087 Hamburg

Angaben zum Gebäude

1984Eröffnungsdatum:
2010Letzte Sanierung:
5Etagen:
114Anzahl Plätze:
69Anzahl Einzelzimmer:
48Anzahl Doppelzimmer:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

50Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Wir gewährleisten eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenz unserer Mitarbeiter durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Allgemeine Informationen

Portrait

Lokstedt - Wohnen mit Pflege

Wir pflegen nach dem Bezugspflegekonzept in Einzel- und Doppelpflegezimmern oder Pflegeappartements. Der medizinische Dienst der Krankenversicherungen (MDK) hat unseren Pflegewohnbereich mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet.

Kurzzeit- und Verhinderungspflege: Meist können wir innerhalb von 24 Stunden einen Kurzzeitpflegeplatz anbieten.

Unser Angebot für Sie zusammengefasst:

  • Pflegewohnen (Stationäre Pflege) nach dem Bezugspflegekonzept
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Betreuung von Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (z. B.
  • Demenzerkrankte)
  • Alltagsbegleiter nach § 87b SGB XI (Begleitung, Aktivierung, Motivation und
  • Unterstützung der Bewohner bei alltäglichen Aktivitäten)
  • abwechslungsreiche Kultur- und Freizeitangebote
  • Restaurant / Café für Bewohner und ihre Gäste
  • Bewegungsbad
  • Terrassen / Balkone
  • ruhiger Garten mit Bänken und Spazierwegen
  • Friseursalon im Haus
  • Fußpflege im Haus
  • Kiosk für den kleinen Einkauf im Haus
  • Partyservice für persönliche Feiern mit Gästen

Die aktuellen Veranstaltungen der VHW 2016 finden Sie zum Download unter Broschüre !

Baujahr: 1984
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf in kWh/(m²a): 69,1
Wesentliche Energieträger: Erdgas E, KWK regenerativ

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 705,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 689,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.394,00 €
Investitionskosten ca. 430,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.699,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.03.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.205,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 689,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 497,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.186,00 €
Investitionskosten ca. 430,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.616,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.03.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.697,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 689,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 497,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.186,00 €
Investitionskosten ca. 430,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.616,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.03.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.210,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 689,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 497,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.186,00 €
Investitionskosten ca. 430,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.616,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.03.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.440,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 689,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 497,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.186,00 €
Investitionskosten ca. 430,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.616,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.03.2017

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Friseur
Hallenbad
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Garage / Stellplatz
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
WC
Dusche / Bad
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,3Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Oliver Langpaap
 
Telefon:
040 / 560 84 - 2000
Email:
lokstedt@vhw-hamburg.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Karen Gompf
 
Telefon:
040 / 560 84 - 2000
Fax:
040 / 560 84 - 2222
Email:
lokstedt@vhw-hamburg.de

Verkehrsanbindung

Bus
300Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
2000Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige