Anzeige


St. Elisabeth Seniorenwohnhaus

Logo
St. Elisabeth Seniorenwohnhaus
Hospitalstr. 5
53783 Eitorf

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:02243 / 882 - 338
Email:wohnhaus@eit.marienhaus-gmbh.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
...

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Marienhaus GmbH Waldbreitbach
Margaretha-Flesch-Str. 8
56588 Waldbreitbach

Angaben zum Gebäude

1983Eröffnungsdatum:
2Etagen:
71Anzahl Plätze:

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Marienhaus Seniorenzentrum St. Elisabeth steht in Eitorf, einem schönen Ort im Rhein-Sieg-Kreis an der Grenze zum Westerwald. Aufgrund der Hanglage haben unsere Bewohner einen weiten Ausblick bis hin zu einigen nahegelegenen Ortschaften und können von ihren Balkonen aus die Aktivitäten im Ort miterleben. Der Ortskern ist ca. 200 Meter entfernt.

Wir bieten 71 älteren Menschen ein angenehmes Zuhause. Zusätzlich stehen sieben Plätze für Kurzzeitpflege zur Verfügung. Die Zimmer sind auf vier Wohnbereiche aufgeteilt.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 1.063,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten ca. 405,00 € - 496,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 1.063,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten ca. 405,00 € - 496,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 1.063,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten ca. 405,00 € - 496,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 1.063,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten ca. 405,00 € - 496,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 1.063,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten ca. 405,00 € - 496,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Wohnoptionen

Wohnberechtigungsschein

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,3Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,1Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,3Gesamtnote:
27.10.2015Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Stefan Kallfelz
 
Telefon:
02243 / 882 - 1
Fax:
02243 / 882 - 338
Email:
S.Kallfelz@eit.marienhaus-gmbh.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Katherina Probst
 
Telefon:
02243 / 882 - 1
Fax:
02243 / 882 - 338

Verkehrsanbindung

Bus
30Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
2000Entfernung zur Bahn in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige



Anzeige